Donnerstag, 19. Januar 2017

Fensterschachtel mit Banderole und Innenansicht

Heute gibt es eine zweite Variante der Fensterschachtel bzw. Windowbox vom letzten Post, dieses Mal mit Banderole und ausgestanzten Geburtstagskerzen. Dass die Schmetterlinge der Banderole auf dem Kopf stehen, habe ich allerdings gerade eben erst entdeckt. Leider ist es aber bereits zu dunkel für ein ordentliches Foto geworden, deshalb müsst ihr die Banderole gedanklich einfach umdrehen...

Das zarte Schmetterlingspapier stammt aus dem Designerpapierset "Zum Verlieben", ein ganz und gar frühlingshaftes und wunderschönes Set aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog in Pastellfarben.


Außerdem habe ich euch fotografiert wie die Box geöffnet aussieht und damit ihr euch die Größe in etwa vorstellen könnt, hab ich ein paar Schokowürfel eingefüllt. Ganze zehn Stück davon passen rein. Für alle die es ganz genau wissen wollen, die Schachtel ist 5 cm hoch und hat je nachdem an welcher Stelle man misst ca. 9 cm Durchmesser.


Am Wochenende zeige ich euch dann noch eine weitere Idee mit den Kerzen-Thinlits. Lasst euch überraschen!

Grüßle von Kerstin



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen