Samstag, 31. Oktober 2015

Weihnachtliche Schokoladenverpackung

Schokoladentafeln in der Ziehverpackung kommen grundsätzlich gut an und im weihnachtlichen Look sind sie eine tolles Mitbringsel für die Adventszeit. 
Für den ersten weihnachtlich angehauchten Workshop in diesem Jahr habe ich deshalb diese schöne Idee mal wieder aufgegriffen. 
Auch hier kommt das Designerpapier "Fröhliche Feiertage" prima zur Geltung und endlich konnte ich den Kreisstempel "Fröhliche Weihnacht überall" aus dem Stempelset "Zwischen den Zweigen" zum Einsatz bringen, ich freue mich schon eine ganze Weile darauf. Selbstverständlich darf auch der Rentier-Clip nicht fehlen, was würde ich diese Saison nur ohne dieses tierisch gute Accessoire tun?




Vergesst nicht die Sammelbestellung morgen Abend! Bis 20 Uhr nehme ich Bestellungen entgegen...

Grüßle von Kerstin

Sonntag, 25. Oktober 2015

Es weihnachtet sehr...

...bei mir im Bastelzimmer. Denn langsam aber sicher bereite ich mich auf die bevorstehenden Weihnachts-Workshops vor und auch für den Markstand beim diesjährigen Aichhalder Sternenzauber ist die Produktion in vollem Gange. Ich bin also in den Weihnachtsmodus übergegangen und das wird die nächsten zwei Monate vermutlich so bleiben.

Zum Einstieg habe ich mir das klassisch in Rot-und Grüntönen gehaltene Designerpapier "Fröhliche Feiertage" hergenommen und ein paar weihnachtliche Tüten in den Größen L und S damit gezaubert. Da dieses Papier im Jahreskatalog zu finden ist, habe ich es erst auf den zweiten oder dritten Blick wirklich wahrgenommen. Passend dazu findet ihr im Herbst-/Winterkatalog den Designerpapierblock im kleinen Format.

Wer auf der Suche nach Stempelsets mit weihnachtlichen Grüßen ist, hat dieses Jahr echt eine tolle Auswahl. Ich persönlich finde ja die "Winterlichen Weihnachtsgrüße" sehr vielseitig einsetzbar, hier habe ich sie für den Anhänger an der großen Tüte verwendet.



Ein weiteres tolles Sprücheset, das auf der letzten Seite des Herbst-/Winterkataloges leider etwas untergeht, sind die "Feiertagsgrüße". Ein gar nicht so weihnachtlicher Spruch daraus hängt an den kleinen Tüten.




Falls ihr auch schon in die Weihnachtsproduktion einsteigen wollt, könnt ihr euch gerne an der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 1. November beteiligen. Gebt mir eure Bestellung einfach per Email oder Whatsapp durch. Wer lieber telefoniert, kann sich natürlich auch auf diesem Weg mit mir in Verbindung setzen...

Ich wünsche euch noch einen erholsamen Sonntag. Bei uns setzt sich gerade langsam die Sonne durch, was auf einen nachmittäglichen Herbstspaziergang hoffen lässt. 

Grüßle von Kerstin



Sonntag, 18. Oktober 2015

Nochmal Eicheln...

...gibt es heute zu sehen. Dieses Mal nicht gestempelt und gestanzt, sondern aus dem Designerpapier "Am Waldrand". Auf einer weiteren Variante der Wellnessbox machen sie sich prima, besonders in Kombination mit dem runden Herbstgruß, ein paar schönen Holzelementen und dem obligatorischen Rentier-Drahtclip.


Heute fasse ich mich zur Abwechslung mal kurz, es gibt noch einiges zu erledigen, denn das Paket mit der Sammelbestellung ist gestern endlich angekommen und die Ware will noch sortiert werden.

Habt noch einen schönen Sonntagabend, bleibt kreativ und startet gut in die neue Woche!

Grüßle von Kerstin

Sonntag, 11. Oktober 2015

Bratapfelsirup mit herbstlichem Flaschenanhänger

Für den gestrigen Workshop habe ich leckeren Bratapfellikör gekocht und diesen in schöne Bügelverschlussflaschen abgefüllt. Die Teilnehmerinnen durften sich dann unter anderem einen passenden herbstlichen Flaschenanhänger basteln.

Dafür haben wir mit der gewellten Anhängerstanze einen Anhänger aus dem stabilen sandfarbenen Karton angefertigt und diesen mit der Prägeform "Im Wald" durch die Big Shot gekurbelt. Das tolle Design mit den Baumstämmen begeistert wirklich jeden. 

Die drei Blätter der "Vintage Leaves" waren anschließend im Handumdrehen Ton-in-Ton gestempelt, ausgestanzt und mit dem Alphabet Drehstempel individuell beschriftet. Mehr Aufwand war mal wieder gar nicht notwendig um ein tolles Ergebnis zu erzielen. Das ist es was mich an den Produkten von Stampin'Up! immer wieder aufs Neue begeistert. 


Der Bratapfelsirup schmeckt übrigens besonders lecker im Tee oder im Früchtepunsch, man kann damit aber auch aus einem Vanilleeis ein herbstliches Dessert zaubern. Für alle die es mal selbst ausprobieren wollen hier das Rezept:

Zutaten:

1,5 l Apfelsaft
2 kg brauner Rohrzucker
40g Zitronensäure
5 Zimtstangen
1 Vanilleschote
5 Tropfen Bittermandelaroma

Zubereitung:

Apfelsaft, Zucker, Zitronensäure und Zimtstangen zusammen aufkochen. Vanilleschote aufschlitzen und dazugeben. Bei mittlerer Hitze kochen lassen bis die Flüssigkeit sirupartig wird. 
Zimtstangen und Vanilleschote herausnehmen, Bittermandelaroma hinzufügen, den Sirup in heiß ausgespülte Flaschen abfüllen und sofort verschließen.


Dann möchte ich euch noch darauf aufmerksam machen, dass ich in der Seitenleiste die Termine für die Workshops bei mir zuhause aktualisiert habe. 

Es gab ein paar Absagen, so dass in bereits ausgebuchten Workshops wieder Plätze freigeworden sind. 

Außerdem habe ich den Workshop "Trauerkarten" in ein "Kartenatelier" umgewandelt, das heißt ihr könnt an diesem Termin 4-5 Karten nach eigener Wahl anfertigen, ganz egal zu welchem Anlass.

Dann habe ich für den Termin am 11.12. noch eine Programmänderung vorgenommen. Das Thema heißt aufgrund der großen Nachfrage nun "Weihnachtliche Wellnessbox und mehr" und anmelden könnt ihr euch ab sofort.

Alle die vor Weihnachten noch einen Workshop bei sich zuhause buchen wollen, sollten sich unbedingt rechtzeitig, also möglichst bald mit mir in Verbindung setzen. Ich hab zwar im Moment noch einige freie Termine, allerdings füllt sich der Kalender langsam aber sicher...

Jetzt wünsche ich euch noch einen ruhigen Abend, ich mach mich mal an die Sammelbestellung!

Grüßle von Kerstin

Sonntag, 4. Oktober 2015

Eichelstanze im Dauereinsatz

So oder so ähnlich lautet im Moment das Motto auf meinem Basteltisch. Ich kann sie einfach nicht mehr aus der Hand legen, die Eicheln müssen zur Zeit fast überall mit drauf.

Heute zeige ich euch nochmal eine kleine Verpackung aus der Kategorie Wellnessboxen und Co., in diesem Fall geht es eher in Richtung "Kleine Auszeit" oder "10 Minuten nur für dich". Ganz egal wie man sie betiteln möchte, diese Art von Mitbringsel kommt immer gut an und zaubert dem Beschenkten fast immer ein Lächeln ins Gesicht. Deshalb habe ich übers Wochenende auch wieder einen ganzen Schwung voll dieser und anderer Geschenkverpackungen für den "Kreativ-Shop mit Hand und Herz" produziert.

Ganz kurz zur Erklärung: Die ehemalige "Creativbox" in Aichhalden nennt sich zwar seit neuestem "Kreativ-Shop mit Hand und Herz", ansonsten hat sich dort aber nicht sehr viel geändert. Ihr findet dort immer noch liebevoll hergestellte Handarbeiten aller Art und tolle Geschenke für allerlei Anlässe. Von einer Schließung kann entgegen mancher Gerüchte keine Rede sein, überzeugt euch doch einfach selbst davon und schaut mal rein!

Zurück zu meinen "10 Minuten nur für dich"-Boxen... Ich hab darin drei Teebeutel, ein Teelicht und ein Schoki untergebracht, also genau das was man benötigt um sich im Alltagsstress mal eine kleine Auszeit zu nehmen.
Für die Ausgestaltung der Box kamen neben den Eicheln die "Vintage Leaves" und ein Spruch aus den "Malerischen Grüßen" zum Einsatz. Das schöne Papier mit der Holzoptik findet ihr im Designerpapier "Am Waldrand".




Am Sonntag, den 11. Oktober findet dann übrigens meine nächste Sammelbestellung statt, also falls ihr euch die Eichelstanze und das zugehörige Stempelset "Herbstgrüße" noch zulegen wollt, meldet euch einfach rechtzeitig. Natürlich bestelle ich auch alles andere gerne für euch mit...

Am Mittwoch erscheinen auch wieder die neuen Wochenangebote von Stampin'Up!, vielleicht ist ja dieses Mal etwas zum Schnäppchenpreis dabei, was ihr euch schon lange einmal zulegen wolltet.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Grüßle von Kerstin