Mittwoch, 10. Juni 2015

Watercolor Wings oder Schmetterlinge gehen immer

Als ich im neuen Stampin'Up!-Katalog die Watercolor-Wings-Schmetterlinge entdeckte war mir sofort klar, dass für mich kein Weg daran vorbeiführt. Stempel, die einen aquarellartigen Effekt erzeugen finde ich grundsätzlich besonders schön und Schmetterlinge gehen bei mir sowieso immer. Als dann mein großes Paket letzte Woche eintraf, kam dieses Set beim Auspacken ganz nach oben auf meinen Das-muss-ich-unbedingt-und-ganz-schnell-ausprobieren-Stempelsetstapel.

Gestern habe ich dann zum ersten Mal damit gespielt und was soll ich sagen? Die Schmetterlinge haben mich nicht enttäuscht. Ein Stempelset mit Spaßfaktor. Egal ob in bunten Farbkombinationen oder Ton in Ton, die Ergebnisse sind einfach schön. Wichtig ist nur, dass der flächige Hintergrundstempel in einem sehr hellen Farbton gestempelt wird, sonst kommen am Ende eher Nachtfalter als Schmetterlinge heraus...

Ein weiteres neues Produkt, das mich auf den ersten Blick überzeugt hat war das Designerpapier im Block in den Farbkollektionen. Die Muster haben im Vergleich zu vorher einen wahren Quantensprung hingelegt. Bisher lösten diese beim Betrachten gerne mal Schwindelanfälle oder Augenflimmern aus und das ganz ohne Alkoholeinfluss. Die neuen Designs sind einfach durchweg schön, es gibt Blümchen, Streifen, Punkte und Schriftzüge. 

Hier sind dabei mit dem ebenfalls neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten ein paar hübsche Mitbringsel entstanden. Natürlich in Grasgrün.




Da dieses neue Papier auch bei vielen von euch supergut ankommt, sich viele Kundinnen aber bei der Entscheidung für eine der Farbkollektionen schwer tun oder nicht unendlich viel Papier benötigen, werde ich demnächst einen Designerpapier-Share anbieten. Mehr dazu erfahrt ihr im nächsten Post.

Bis dahin, macht es gut!

Grüßle von Kerstin

1 Kommentar:

  1. Hey Kerstin,

    sieht wieder super schön aus. Das Designerpapier ist wirklich toll und der Schmetterling ein Traum. Super, dass ich das auch bestellt habe. Grins.
    Das mit dem Designpapier Share ist ne geniale Sache. Wäre super wenn das klappt.

    Grüße aus dem Tal.

    AntwortenLöschen