Mittwoch, 3. Juni 2015

Mein Bargello-Quilt ist endlich fertig

Zugegebenermaßen lag der Quilt nun schon wochenlang fast fertig hier rum und eigentlich musste "nur" noch der Rand von Hand (!) angenäht werden. Eine Kleinigkeit? Ich kann dazu nur sagen, von allen Arbeiten angefangen beim Zuschneiden übers Nähen, Heften und Quilten war das mit Abstand die mühseligste. Das gute Stück ist in etwa 150 cm auf 220 cm groß, was in Summe eine Handnähstrecke von deutlich über sieben Metern ergibt, da bekommt man echt Hornhaut an den Fingern...

Aber jetzt ist es vollbracht und ich bin schon ein bisschen stolz darauf. Gute 15 Monate habe ich daran gearbeitet, wobei es immer wieder längere Phasen der Lustlosigkeit gab, in denen andere Projekte in den Vordergrund rückten. Kleinere und überschaubarere, bei denen von Anfang an ein Ende in Sicht war.

Obwohl klar war, dass dieser Quilt ein Geschenk werden würde, habe ich bei der Stoffauswahl zu meinen ganz persönlichen Lieblingsfarbtönen gegriffen. Um ehrlich zu sein war es ebenso klar, dass dieses Geschenk in unserem Haushalt bleiben würde... also ein klein wenig Eigennutz war dabei schon im Spiel! 




Das nächste Großprojekt steht inzwischen natürlich auch schon in den Startlöchern. Hab die Zuschnitte fast fertig und demnächst kann es losgehen. Freu mich schon auf mein Patchworkwochenende und den tollen Sternen-Quilt, der dann in Angriff genommen wird.

Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Tag mit ganz viel Sonnenschein!

Grüßle von Kerstin

Kommentare:

  1. Hey Kerstin,
    sieht echt klasse aus. Ein richtiges Feuerwerk der Farben. Toll, toll, toll. Die Arbeit und die Mühe hat sich echt gelohnt.

    Grüße aus dem Tal. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    ich schließe mich an. Der Quilt sieht suuuuuper schön aus und die Farbkombination ist echt klasse!! Da wird der/die Beschenkte sicherlich große Augen machen.
    Ich sende dir sonnige Grüße aus Breitnau

    AntwortenLöschen
  3. Moin Kerstin,
    dieser Quilt ist der Hammer!!!! Bei Deinen Worten zum Rand annähen mußte ich doch sehr schmunzeln: Wie unterschiedlich Menschen doch sind! Ich liebe diese letzte Arbeit an einem Quilt so sehr, dass ich es immer schade finde, wenn ich dann fertig bin (obwohl ich mich natürlich auch über die Fertigstellung sehr freue!)
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    ja ich mag diesen Quilt wirklich auch sehr und er war am Ende jede Minute wert, die ich in ihn investiert habe...
    Grüßle von Kerstin

    AntwortenLöschen