Dienstag, 7. Oktober 2014

Eine Winterkarte ist keine Weihnachtskarte

Im Oktober gibt es bei mir noch keine Weihnachtskarten zu sehen. Versprochen! Das heißt allerdings nicht, dass ich auch keine winterliche Karte zeige, schließlich könnte es rein theoretisch demnächst schneien, was ich natürlich nicht hoffen will.
Für diese Karte habe ich die Schneeflocken aus dem  Stempelset "Wünsche zum Fest" verwendet. Mein persönliches Lieblingsset aus dem Herbst-/Winterkatalog, da es absolut vielseitig und nicht nur in der Weihnachtszeit einsetzbar ist. 
Der Vogel gehört zu den "Polka Dot Pieces" und ich finde er macht sich richtig gut in dieser frostigen Umgebung. Damit er etwas Glanz abbekommt, habe ich ihn mit Klarlack embosst.
Die Farben Saharasand, Lagunenblau und Himmelblau passen einfach zum Winter und mit ein bisschen Bling-Bling und Glitzerpapier kombiniert wird die Winterwelt perfekt.




Während ich diesen Post schreibe, frage ich mich gerade warum ich die Karte eigentlich nicht in einer herbstlichen Version gemacht habe. Ich hab auch schon eine Idee.
Wird demnächst nachgereicht...

Grüßle von Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen