Samstag, 9. August 2014

Geldgeschenk schön verpackt

Auf der Suche nach einer Anregung für die Verpackung eines Geldgeschenkes zur Aufbesserung der Urlaubskasse, bin ich im Internet auf diese originelle Idee gestoßen. Ein Geldbeutel (für alle Nichtschwaben eine Geldbörse oder ein Portemonnaie...) aus Papier, warum nicht? 
Für den Text kam dann auch gleich mein nagelneuer und heiß ersehnter Alphabet Drehstempel zum ersten Mal zum Einsatz. Den finde ich wirklich genial und ab heute unverzichtbar. 
Das "Kreditkärtchen" lässt sich herausziehen und bietet Platz für ein paar individuelle, handgeschriebene Grußworte.
Die Farben Saharasand und Osterglocke fand ich irgenwie passend zum Thema Urlaub. Der Blumenstempel gehört übrigens zum Stempelset "Polka-Dot Pieces".




Einen wunderschönen Abend wünsche ich allen, die hier mitlesen, sei es im Urlaub oder zuhause.

Grüßle von Kerstin

1 Kommentar:

  1. Liebe Kerstin,
    wunderschön gemacht, die großen Punkte sind toll, die Farbwahl perfekt - alles in allem - rundum gelungen. Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen