Donnerstag, 17. Juli 2014

Blumige Sour-Cream-Boxen

Das neue Designerpapier im Block "Aufgeblüht" gefällt mir ja von vorne bis hinten. Blumen aller Art gehen bei mir einfach immer. 
Für die kleinen Sour-Cream-Boxen ist das Format von 11,4cm x 16,5cm ideal, ihr könnt ohne zuschneiden direkt loslegen. Einfach auf einer der kurzen Seiten  über die ganze Länge doppelseitiges Klebeband anbringen und das Papier zu einer Rolle zusammenkleben. Ein Ende der Rolle zusammendrücken und ebenfalls mit Klebeband zukleben. Dann solltet ihr die Box zunächst einmal mit einer süßen Kleinigkeit oder was auch immer befüllen...und danach am anderen Ende gegengleich zusammendrücken und kleben. Wirklich total easy und macht immer was her. 
Ich hab meine Boxen mit einer Wellenkreisblume geschmückt, dazu habe ich den Stempel "Für dich" aus dem Gastgeberinnenset "Grüß dich" verwendet. Ein kleines Itty Bitty Blümchen und das obligatorische Halbperlchen darauf, fertig.






Die Größe der Box könnt ihr dem Inhalt individuell anpassen, Hauptsache euer Papier ist rechteckig. Probiert es einfach aus!

Grüßle von Kerstin

1 Kommentar:

  1. Hallo Ihr zwei,
    herzlich willkommen in der Bloggerwelt und bei SU :-) Ich freue mich, dass ihr hier so tolle Ideen zeigt, wie diese schönen Sourcream-Boxen und bin begeistert von Euren Nähprojekten. Ich sollte wohl auch mal bei Anja einen Kurs belegen, das reizt mich schon lange ...
    Viel Spaß Euch beiden weiterhin.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen